Sonntag, 4. Dezember 2011

Und bitte mit einem Reissverschluss...

Ich tue ja immer gerne alles, was in meiner Macht steht, und manchmal auch etwas darüber hinaus ...



Leider bin ich ja keine ordentliche Schneiderin und außerdem bin ich auch nicht so wirklich talentiert - ich tu mich also mit Dingen, die ich noch nie genäht habe, ein bißchen schwer ... trotzdem wollte ich der lieben Theresa den Wunsch nach einem Reissverschluss an ihrer Big Bag nicht abschlagen. Und so richtig, richtig scwierig ist es ja auch nicht, aber wenn mans halt noch nie gemacht hat, ist das erste mal eben etwas - aufwendig. Besonders wenn man mit den lieben Kleinen chronisch wenig Zeit und schon garkeine Minute in Ruhe zum Denken hat.
Ich denke, das Ergebnis kann sich jetzt doch sehen lassen - mir gefällt sie jedenfalls und ich hoffe, Theresa auch.

UND die Wasserflasche der ganz bestimmten Wasser-Abfüllerei passt auch hinein ... wie versprochen.

  Dann hoffe ich jetzt mal, das gute Stück versüßt Dir den Tag! Ich bin jedenfalls froh, dass sie fertig ist, die Zipper Big Bag ...
Liebe GRüsse
Karin

Kommentare:

  1. Hallo !!!!

    Ich bin schon Leser auf deinem Blog

    Übrigens ein sehr schöner Blog gefällt mir richtig gut.

    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal auf meinen Blog vorbei schaust

    Und Leser bei mir wirst, fals du es noch nicht bist.

    http://www.super-naschkatze-80.blogspot.com/

    Viele Liebe Grüße aus Mönchengladbach !!

    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow...mir gefällt die Tasche supi supi gut...hach. das wär auch mal was für mich...werd sie mir mal von Theresa zeigen lassen.

    schönes Wochenende
    Simi

    AntwortenLöschen
  3. Hää? Nicht wirklich talentiert!?
    Die TAsche ist suuuper toll!
    Die Farbkombi die Verzierungen!
    Würd ich sofort tragen!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  4. huhu... also im Originalen gefällt sie mir gleich noch besser, du hast das echt drauf!

    Liebe Grüsse
    Simi

    AntwortenLöschen