Dienstag, 15. Januar 2013

Aus der Versenkung ...

Es ist ja so eine Schande ... jetzt werde ich schon telefonisch gemahnt, mal wieder was zu posten ... aber DANKE Ingrid, da hab ich wenigstens das Gefühl, das interessiert jemanden ...
Ich gebe es zu, ich war seeeeeehhhhhhr nachlässig, aber sicherlich nicht faul!
Nachdem mir meine wunderbaren Kunden das beste Weihnachtsgeschäft ever beschert hatten widmete ich mich noch einem anderen Projekt: meine Werkstatt zog um ...





Ganz freiwillig hatte ich mich dieser Aufgabe nicht zugewendet, aber freiwillig hätte Herakles auch nicht den Stall des Augias  ausgemistet, oder? Und immerhin gab mir mein Mann (dem verlangte es nämlich nach einem Arbeitszimmer auf der "Wohneben" und nicht mehr im Keller) auch mehr als einen Tag Zeit!
So verbrachte ich die Wochen um Weihnachten damit, meine gesamte Kunsthistorische Bibliothek in 19 Umzugskartons zu verpacken und bei meiner Mama einzulagern, um dann mein ganzes Näh-Geraffel ein Stockwerk nach oben zu schaffen. Das alte Nähkammerl wurde damit für einen Gatten frei. Aber was da alles drin war, war eine ganze Menge, das hätte ich gar nicht gedacht ...


So sieht das jetzt aus, das Geschleppe, Geschimpfe, Gestreite und Geacker hat sich wirklich gelohnt!


Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass mein Liebster mir eine ganz besondere Freude machen wollte und am Vormittag des 24. Dezember, während ich mit 3 (!) kleinen Kindern beim Einkaufen war, ein letztes Regal im neuen Nähzimmer aufhängen wollte?


Na, und was kann dabei wohl passieren? Na? `Ne Idee?
Genau - er bohrte ein Stromkabel an ... Aber das ist eine andere Geschichte, und Kerzenlicht ist Weihnachten sowieso gemütlicher, oder?
Am Ende hat es mein Supermann dann natürlich auch wieder repariert bekommen - dem Ingenieur ist nix zu schwör, gell!
Einen schönen Tag wünsche ich - ich mach mich dann mal wieder an die Arbeit, Platz hab ich je jetzt!
Liebe Grüsse
Karin


Kommentare:

  1. Natürlich wirst du gelesen :-D aber ich weiß selber, man misst es gern an Kommentaren;-)
    Was du grad hinter Dir hast habe ich auch gerade, zwar kein Umzug aber umgestaltet und aufräumen ausmisten etc. Kein Spass aber ich finde das Ergebnis zählt und das ist bei dir ja sehr schön geworden ;-) dann mal viel Freude im neuen Reich
    Lieben Gruß
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hui, das sieht super klasse aus, dein Arbeitszimmer! Da würde ich direkt loslegen wollen. Und der Aufwand lohnt sich. WIr haben auch mal wieder umgeräumt und ich bin so happy damit, auch wenn der Aufwand immer hoch ist. Dann bin ich mal gespannt auf weiter tolle Sachen von dir.
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du hast auch ganz schön viel Zeug gesammelt. Wenn ich mal alles zusammentrage, was ich so im Haus verstreut habe...irgendwann...
    Ich hoffe euch geht es soweit gut. Vielleicht mal wieder im Laden?
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen